René Jäschke , Geschäftsführer Reha-aktiv GmbH

Gerd Klinksiek, Geschäftsführer Reha-aktiv GmbH

Das Thema "Pflege" ist ein komplexes Feld, das neben dem stationären und ambulanten Pflegepersonal auch medizinische Einrichtungen sowie die administrativen Strukturen in Kliniken, Krankenkassen, Trägern und nicht zuletzt politische Fachgremien und Entscheidungsebenen betrifft. Viele Beteiligte werden durch Schnittstellen in der täglichen Arbeit verbunden, wie etwa dem Entlassmanagement, der Feststellung von Pflegestufen oder der gemeinsamen, ergänzenden Arbeit am oder mit dem Patienten. Entsprechend wichtig ist deshalb eine Plattform für den Austausch zwischen den Partnern, um angesichts bestehender Herausforderungen von Erfahrungen und Expertisen gemeinsam zu profitieren. Aus diesem Grund möchten wir Sie sehr herzlich zum erstmals stattfindenden

Chemnitzer Pflege–Forum

am 9. November 2019, 9 Uhr, im Pentahotel Chemnitz (Salzstraße 56, 09113 Chemnitz) einladen.

Gerd Klinksiek & René Jäschke

Referenten

Expertise – Dialog – Verbesserung: Bei uns kommen nicht nur Experten und Entscheider zu Wort – sondern Sie mit Ihnen auch ins Gespräch.

Veranstaltungsort

Wir wählen renommierte Tagungsorte, die Raum und Zeit für das Davor und Danach haben.

Gemeinsam

Ein fachliches Netzwerk ohne vernetzen geht nicht. Wir bieten den Rahmen für das Vertiefen Ihrer Kontakte ebenso wie für das Kennenlernen.

Unsere Referenten

Alexander Krauß Mitglied des Bundestages

Zu den Referenten an diesem Tag begrüßen wir unter anderem mit Herrn Alexander Krauß ein Mitglied des Gesundheitsausschusses des Deutschen Bundestages. Die vollständige Referentenliste sowie den geplanten Ablauf können Sie dem nachstehenden Programm entnehmen


Als weitere Referenten zum Chemnitzer Pflege-Forum begrüßen wir recht herzlich

Unsere Agenda

Begrüßung

Geschäftsführung Reha-aktiv

09:00 Uhr

09:15 Uhr

"Künftige Finanzierung der Pflegeversicherung"

– Alexander Krauß, Mitglied des Bundestages

10:00 Uhr

"Pflege ist Vertrauenssache – Leistungsrechtliche Informationen"

– Anja Wilfert, Pflegeberaterin, Case-Manager (DGCC)

10:45 Uhr

"Sie wollen viele Überstunden und wenig Geld? Dann bewerben Sie sich in der Pflege!"

– Ralf Henke

11:30 Uhr

"Pflegenetze in Sachsen – am Beispiel Pflegenetzwerk im Vogtlandkreis"

– Vanessa Granetzny, Pflegenetzwerk

Mittagspause

Buffet

12:15 Uhr — 13:00 Uhr

13.15 Uhr

"NETWORCARE – bundesweiter Versorgungsansatz"

– Frank Rogge Geschäftsführer NetworCare

ab 14.00 Uhr

Grissini und Wein "Come together"

Bei einem gemütlichen grissini und köstlichen Weinen kann man dann die Zeit nutzen, um sich auszutauschen oder das ein oder andere Thema der Referenten gemeinsam zu analysieren.

ab 16.00 Uhr

offenes Ende und Verabschiedung

Die Geschäftsleitung um Gerd Klinksiek und René Jäschke sowie der Projektleiter Enzo Bellmann werden sich entsprechend verabschieden und getreu dem Motto "nach dem Event ist vor dem Event" auch schon den ein oder anderen Ausblick auf eine eventuelle Fortführung dieser Veranstaltung haben.

Unser Veranstaltungsort

Anfahrtsbeschreibung

Das Pentahotel auf dem Schlossberg gelegen, bietet einen einzigartigen Blick auf die Altstadt von Chemnitz.

Über die Autobahn A4 kommend aus Richtung Erfurt benutzen Sie bitte die Ausfahrt "Chemnitz Mitte" und fahren in Richtung Stadtzentrum.

Über die Autobahn A4 kommend aus Richtung Dresden benutzen Sie bitte die Ausfahrt "Chemnitz Glösa" und fahren in Richtung Stadtzentrum auf der B107.

Unsere Partner

Für Qualität und Fortschritt in der täglichen Pflege-Praxis stehen nicht zuletzt auch renommierte Partnerunternehmen der Gesundheitswirtschaft. Treffen Sie ausgewählte Hersteller und informieren Sie sich zum Chemnitzer Pflege-Forum in unserem kleinen Expo-Bereich.